Über den Konzertchor

22. Oktober 2009 von SAD

Der Konzertchor der neuapostolischen Kirche für den Bereich Nordbaden (Apostelbereich Karlsruhe) existiert seit dem Jahr 2000. Die Zusammensetzung des Ensembles ist relativ stabil. Die Sänger kommen aus dem gesamten Raum von Heidelberg bis Schaffhausen und Mühlacker bis Neustadt. Die einzelnen Sänger sind teilweise jahrelang dabei - so bildete sich ein harmonischer 'Klangkörper'.

Über die Zeit sind neben den Konzerten auch ein paar CDs und eine DVD entstanden, die über den Buchhandel bezogen werden können. Dazu mehr unter Programme…

Chorleiter und Dirigent ist seit Beginn Bernd-Jürgen Kulick.

Alle Sänger sind Neuapostolische Christen und singen auch in ihren jeweiligen Gemeindechören. Die Chorgemeinschaft trifft sich meistens im zwei Wochen-Rhythmus für 2 Stunden Probe. Vor den Konzerten (ca. 1-5 pro Jahr) auch länger und häufiger.

Im Laufe der Zeit sind die Partner der ursprünglichen Sänger hinzugestossen, da die Probenarbeit zeitraubend ist. So sind aussergewöhnlich viele Ehepaare im Chor. Lange Probenwochenenden lassen sich dadurch entspannter gestalten. Ausserdem ist Verpflegung bei langen Proben so gut, dass man am liebsten nur Essen würde!

Namensgebung

Verwirrung allenthalben

Im Gegensatz zur recht beständigen Zusammensetzung war der Name des Chores in den ersten 10 Jahren eher unbeständig.

Die bisher verwendeten Namen sind leicht dem geschichtlichen Abriss rechts zu entnehmen. Sie führten dazu, dass unsere Stammhörer (ja! die gibt es) gar nicht mehr selbst auf unsere Konzerte aufmerksam wurden.

Kein Projektchor

Die Struktur des Chores entspricht keineswegs den normalen Projektchören der neuapostolischen Kirche, die sich ja immer je Projekt neu formieren. Der Begriff Projektchor Karlsruhe ist bereits vergeben. Zwei Chöre mit dem selben Namen?

Konzertchor

Zum 10-jährigen Jubiläum im Jahr 2010 war es Zeit für einen passenden Namen. Damit die Öffentlichkeitsarbeit klar formulieren kann.

Da der Chor nur Konzerte gibt und nicht in den regulären Gottesdiensten mitsingt, passt am besten eben dieser Name!

Namens-Geschichte

1998 Gründung des Schulchores für den Raum Karlsruhe
2000 Neugründung als Regionalchor nach Neustrukturierung des Apostelbereichs
2004 Manchmal als Projektchor Nordbaden oder Karlsruhe benannt
2008 Erstmals Nennung als Konzertchor Nordbaden
2010 Nun heissen wir korrekterweise "Konzertchor der Neuapostolischen Kirche Apostelbereich Nordbaden".
2011 Nun hat man (wer das macht ist uns nicht bekannt) in "Konzertchor der Neuapostolischen Kirche Apostelbereich Karlsruhe" umbenannt.

Ziele

  1. Direkt wirksame Öffentlichkeitsarbeit
  2. Aufführung von Konzerten ausserhalb der regulären Gottesdienste
  3. Schulung in anspruchsvoller Chormusik
  4. Aufnahme von CD-Produktionen
  5. Freude am Singen stärken
  6. Pflege überregionaler Gemeinschaften

Andere Konzertchöre

Es gibt weitere Konzertchöre in der neuapostolischen Kirche: